Datenschutz www.lotto-fancard.de

Stand 24.05.2018

www.lotto-fancard.de ist eine Serviceplattform von LOTTO Hessen, worüber Sie co-gebrandete Kundenkarten, eine sogenannte FanCard, beantragen können.

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für die nachfolgend beschriebene Datenverarbeitung ist die LOTTO Hessen GmbH, Rosenstraße 5-9, 65189 Wiesbaden („LOTTO Hessen“), E-Mail: info@lotto-hessen.de

Bei Fragen zum Datenschutz bei LOTTO Hessen können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:
- per E-Mail: datenschutz@lotto-hessen.de
- per Post: LOTTO Hessen GmbH, Datenschutzbeauftragter, Postfach 4007, 65030 Wiesbaden

Personenbezogene Daten und Datenverarbeitung

Wenn Sie einen Kundenkartenantrag ausfüllen, benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen wie Name, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum. Diese Informationen werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt und ausschließlich im Rahmen der Kartenproduktion und -vergabe genutzt.

Mit der Eingabe und anschließenden Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Grundlage der Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten ist die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gemäß Art. 6 lit b) DSGVO.

Datenübermittlung an Dritte

Ohne Identitäts- und Altersprüfung kann leider keine Kundenkarte ausgestellt werden: Die Angaben zu Name, Anschrift und Geburtsdatum werden von LOTTO Hessen durch Abfrage bei der Schufa Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden überprüft. Hierbei findet KEINE Bonitätsprüfung und KEINE Datenspeicherung statt.

Rechtsgrundlage dieser Übermittlung sind Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b und Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Der Datenaustausch mit der SCHUFA dient der Erfüllung gesetzlicher Pflichten zur Durchführung von Identität- und Altersprüfungen von Kunden (§4 Abs. 5 Nr. 1 GlüStV)

Nähere Informationen zur Tätigkeit der SCHUFA können online unter www.schufa.de/datenschutz eingesehen werden.

Ihre Daten werden an den Kundenkartenproduzenten ComCard GmbH, Hammerbrücker Straße 3, 08223 Falkenstein übermittelt, der gemäß DSGVO vertraglich verpflichtet ist und die Daten im Auftrag von LOTTO Hessen verarbeitet. Die Daten werden nicht gespeichert und nicht für andere Zwecke als die Kartenproduktion genutzt.

Cookies

Ein Cookie ist eine Textinformation, die die besuchte Webseite (hier „Server“) über den Browser im Rechner des Betrachters („Client“) platziert. Der Cookie wird entweder vom Webserver an den Browser gesendet oder von einem in die Webseite eingebetteten Skript (meist JavaScript) erzeugt.

Er dient der temporären Speicherung von Informationen – zum Beispiel für statistische Auswertungen oder zum Zweck der Verbindungssteuerung während des Besuches auf einer Webseite.

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Browser so einzustellen, dass Cookies erst gar nicht empfangen werden oder Ihnen der Empfang von Cookies gemeldet wird. Auf diese Weise können Sie individuell entscheiden, ob Sie den jeweiligen Cookie akzeptieren oder ablehnen wollen.

Mittels der Cookies werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Auf der Seite www.lotto-fancard.de kommen ausschließlich temporäre Session-Cookies zur Verbindungssteuerung zum Einsatz

Der Session-Cookie vergibt beim ersten Seitenaufruf eine zufällig erzeugte Zeichenfolge (Session-ID), die Ihrem Client zur Verbindungssteuerung und eindeutigen Unterscheidung von anderen, gleichzeitig auf die Seite zugreifenden Besuchern zugewiesen wird und so den jeweiligen Seitenbesuch kennzeichnet.

Dieser Cookie enthält die Session-ID, in der der zugreifende Client sowie die Zugriffszeit verschlüsselt ist, im temporären Speicher Ihres Clients abgelegt und am Ende der Session bzw. nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität (definierter Session-Timeout) automatisch gelöscht wird.

Ihre Rechte

Sie können von LOTTO Hessen, Rosenstraße 5-9, 65189 Wiesbaden oder unter datenschutz@lotto-hessen.de jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten erhalten und deren Berichtigung, Löschung oder Sperrung verlangen.

Die Einwilligung kann von Ihnen eingesehen und jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf ist zu richten an: datenschutz@lotto-hessen.de.

Diese Rechte können Sie jederzeit bei LOTTO Hessen geltend machen. Ebenso wie auch die übergreifenden Datenschutzgrundsätze, denen sich LOTTO Hessen verpflichtet hat, bei dieser Seite zur Anwendung kommen:
www.lotto-hessen.de/datenschutz

Weitere Informationen

Die generelle Datenschutzerklärung von LOTTO Hessen finden Sie unter: https://www.lotto-hessen.de/datenschutz

Anmerkungen und Fragen zu dieser Datenschutzerklärung können Sie per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten unter datenschutz@lotto-hessen.de richten.

Diesen Datenschutzhinweise gem. Art. 13 DSGVO zur Datenverarbeitung auf www.lotto-fancard.de stellen wir Ihnen hier zum Download oder Ausdrucken als PDF zur Verfügung: PDF Download